Page tree

Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

Note

Dieses Modul befindet sich derzeit in der Entwicklung ist noch nicht verfügbar.

Table of Contents


...

Was ist CrefoPay?

Mit der Anbindung an den berliner Zahlungsdienstleister CrefoPay bieten wir unseren Lizenznehmern eine weitere Möglichkeit, Zahlungsmethoden im Shop zu hinterlegen.
Über CrefoPay können Sie im Shop z. B. Paypal, Kreditkarte, Klarna, Kauf auf Rechnung, Vorkasse, Lastschrift oder Amazon Pay anbieten.

Ein großer Vorteil von Crefopay ist die Bonitätsprüfung des Kunden. Durch ein umfangreiches Risikomanagement können Sie Crefopay nach belieben konfigurieren.
Bei Bedarf stehen Ihnen seitens Crefopay Experten zur Beratung zur Seite, um den Payment-Prozess für Sie optimal zu gestalten.

Wenn Sie das CrefoPay-Modul nutzen möchten, benötigen Sie einen Account bei CrefoPay. Hierzu melden Sie sich am besten direkt bei CrefoPay an.

Crefopay Kontakt und Testzugang

CrefoPayment GmbH & Co. KG

Schloßstraße 20
12163 Berlin, Germany

Telefon: +49 30 2218 472
E-Mail: info@crefopay.de
Web: https://www.crefopay.de/

Crefopay Kontakt: https://www.crefopay.de/kontakt/

Crefopay Kontaktformular: https://www.crefopay.de/kontaktformular/#kontaktformular

Crefopay Testzugang: https://www.crefopay.de/testzugang/#testzugang

...


...

Crefopay-Modul im DRUCKSHOP freischalten

Sie haben Interesse am Crefopay-Modul? Wir schalten es gerne für Sie frei.

Melden Sie sich einfach per E-Mail (sales@lead-print.com) oder über das Ticketsystem (https://support.lead-print.com) bei uns!

Unser Consulting Specialist Marc Schrömbgens steht Ihnen telefonisch unter +49 (0) 215 448 091 0 zur Verfügung.
Wir bieten Ihnen auch kostenfreie Beratungstermine an: Wählen Sie einfach in unserem in unserem Kalender einen passenden Zeitpunkt für einen Informationstermin.


...

Konfiguration in der DRUCKSHOP Administration

Info

Achtung: Sobald Sie die Zahlart CrefoPay unter "Einstellungen → Zahlarten" aktiviert haben, werden die stehen keine anderen Zahlarten mehr im Shop ignoriertzur Verfügung.

Sobald Sie das Modul CrefoPay aktiviert haben, können Sie die Zahlungsart CrefoPay einrichten.:

Image Added

Bei den Feldern "MerchantId" (bei Crefopay nennt sich das Feld "Händer ID"), "StoreId" und "Merchant private key" hinterlegen Sie dazu einfach die entsprechenden Zugangsdaten, die Sie von CrefoPay erhalten haben.
Das Feld "Name" kann frei belegt legen und dient nur der Zuordnung. Sie können zwischen "Demo" (Sandbox) und "Live"-Modus wählen, falls Sie das Modul vorher testen möchten, z. B. für Testbestellungen.
Infotext und Bild werden auf der letzten Warenkorbseite ausgegeben. Dort können Sie z. B. einen Beschreibungstext und ein passendes Bild mit den bei Crefopay konfigurierten Zahlarten hinterlegen.

Zahlungsvariablen für Vorlagenanpassung

Folgende Abfragen können z. B. in der Rechnungsvorlage verwendet werden:

{if $bestellung.0.bezahlung == "CrefoPay (Rechnungskauf)"}Rechnungskauf{/if}
{if $bestellung.0.bezahlung == "CrefoPay (Vorkasse)"}Vorkasse{/if}      
{if $bestellung.0.bezahlung == "CrefoPay (PayPal)"}PayPal{/if}
{if $bestellung.0.bezahlung == "CrefoPay (Sofortüberweisung)"}Sofortüberweisung{/if}
{if $bestellung.0.bezahlung == "CrefoPay (Kreditkarte)"}Kreditkarte{/if}
{if $bestellung.0.bezahlung == "CrefoPay (Abbuchung)"}Abbuchung{/if}                          

DRUCKSHOP Shopbereich

Wenn die Zahlart CrefoPay aktiviert wurde, gibt es in Ihrem Shop nur noch die Zahlart CrefoPay - der Kunde kann also keine andere Zahlart mehr auswählensteht Ihren Kunden keine weitere Zahlart zur Verfügung. Der Kunde kann zwischen den bei Crefopay hinterlegten Zahlarten wählen.
Bei Klick auf "Bezahlen" öffnet sich ein Modal, in dem der Kunde aus denen bei CrefoPay hinterlegten Zahlart wählen kann.
Durch einen Klick auf "Weiter" gelangt man zurück in den Warenkorb und kann die Bezahlung abschließen.

Textbausteine für AGB / Datenschutz

Crefopay stellt Shopbetreibern einen "Leitfaden für Ihre Hilfeseiten im Onlineshop" zur Verfügung.
Darin finden Sie diverse Textpassagen für Ihre AGB und ggf. Datenschutzvereinbarungen.

Das Dokument (Stand: 10.02.2022) finden Sie unter folgenden Link: Datei jetzt herunterladen

Bonitätsprüfung

Durch die Bonitätsprüfung wird bei der Bestellung ermittelt, ob der Bonitätsscore des Kunden für die ausgewählte Zahlart ausreicht.
Wenn der Kunde beispielsweise per Rechnung bezahlen möchte, der Score jedoch dafür nicht ausreicht, wird ihm die Zahlung mit dieser Zahlungsart verwehrt - der Kunde muss in diesem Fall eine andere Zahlungsart auswählen. 
Die Bonitätsprüfung erfolgt vollständig auf Seiten von Crefopay. Lead-Print hat z. B. keinen Einfluss darauf, welche Zahlart bei welchem Score zur Verfügung steht.

Welche Möglichkeiten Ihnen die Bonitätsprüfung seitens Crefopay bietet, erfahren Sie unter Risikomanagement / Bonitätsprüfung

Demodaten für Testbestellungen

Wenn Sie Crefopay im Demo- bzw. Sandboxmodus nutzen können Sie Testbestellungen mit Demodaten absenden (Stand: 19.01.2022).
Alle Demodaten finden Sie in der offiziellen Dokumentation unter https://docs.crefopay.de/api/#testdata

Lastschrift (Direct Debit)

InformationEingabe
InhaberBeliebiger Name
IBANDE06000000000023456789
BICSFRTDE20000

Kreditkarte

InformationEingabe
InhaberBeliebiger Name
Kartennummer4321123443211234
SicherheitscodeBeliebige dreistellige Nummer
AblaufdatumBeliebiges Datum in der Zukunft

Kreditkarte mit 3D Authentifizierung

InformationEingabe
InhaberBeliebiger Name
Kartennummer4024007108478834
SicherheitscodeBeliebige dreistellige Nummer
Ablaufdatum2030/12


Wenn 3DS2 auf Ihrem Konto aktiviert ist, beeinflusst der Transaktionsbetrag das Ergebnis der Reservierung. Dieses Verhalten wird durch die Testumgebung des Acquirers bestimmt:

WertResultat
1-99Authentifizierungsüberprüfung erfolgreich (Authentication Verification Successful)
100-199Herausforderung erforderlich
Zusätzliche Authentifizierung ist erforderlich (Challenge Required, Additional authentication is required)
200-299Nur zu Informationszwecken
3DS-Widerspruchspräferenz des Antragstellers wird anerkannt (Informational Only, 3DS Requestor challenge preference acknowledged)
300-399Nicht authentifiziert/Konto nicht verifiziert
Transaktion verweigert (Not Authenticated/Account, Not Verified Transaction denied)
400-499Versuche Verarbeitung durchgeführt
nicht authentifiziert/verifiziert, aber ein Nachweis der versuchten Authentifizierung/Verifizierung wird vorgelegt (Attempts Processing Performed, Not Authenticated/Verified , but a proof of attempted authentication/verification is provided)
500-599Authentifizierung/Kontenüberprüfung konnte nicht durchgeführt werden; technisches oder anderes Problem (Authentication/ Account Verification Could Not Be Performed; Technical or other problem)
600-699Authentifizierung/Kontoverifizierung abgelehnt; der Aussteller lehnt die Authentifizierung/Verifizierung ab und bittet darum, die Autorisierung nicht zu versuchen (Authentication/ Account Verification Rejected; Issuer is rejecting authentication/verification and request that authorisation not be attempted)
800-899Herausforderung erforderlich; Entkoppelte Authentifizierung bestätigt (Challenge Required; Decoupled Authentication confirmed)
1000+Reserviert (Reserved)

Paypal

InformationEingabe
Usernametesting@crefopay.de
Passwort#vaS7Rjt

Sofort

InformationEingabe
Bankname88888888
Bankleitzahl88888888
Pin8888

Amazon Pay

InformationEingabe
E-Mailamazonmerchant+sandbox@crefopay.de
Passworttest123



...

Crefopay Konfiguration

Login für Crefopay-Kunden in die Crefopay Administration: https://service.crefopay.de/

API-Zugangsdaten

Image Added

Die benötigten Zugangsdaten, die Sie in DRUCKSHOP Administration hinterlegen müssen, finden Sie unter Einstellungen → Shop-Details → API Zugangsdaten.
Diese Daten hinterlegen Sie in Ihrer DRUCKSHOP Administration, siehe oben.

URL Konfiguration für Rücksprung-URLs

Image Added

Damit Crefopay Statusmeldungen an den DRUCKSHOP zurückgeben kann, müssen Sie Ihre Shop-URL unter unter Einstellungen → Shop-Details → URL Konfiguration hinterlegen.


Hierzu fügen Sie folgenden Code einfach hinten an Ihre Shop-URL an:

Bestätigungs-URL

/crefo_pay.htm?status=confirm&merchantId=-MERCHANTID-&storeId=-STOREID-&orderId=-ORDERID-&paymentMethod=-PAYMENTMETHOD-&paymentInstrumentId=-PI-
Beispiel:
https://www.muster-druckshop.de/crefo_pay.htm?status=confirm&merchantId=-MERCHANTID-&storeId=-STOREID-&orderId=-ORDERID-&paymentMethod=-PAYMENTMETHOD-&paymentInstrumentId=-PI-

/crefo_pay.htm?status=success&merchantId=-MERCHANTID-&storeId=-STOREID-&orderId=-ORDERID-&paymentReference=-PAYMENTREFERENCE-&merchantReference=-MERCHANTREF-
Beispiel:
https://www.muster-druckshop.de/crefo_pay.htm?status=success&merchantId=-MERCHANTID-&storeId=-STOREID-&orderId=-ORDERID-&paymentReference=-PAYMENTREFERENCE-&merchantReference=-MERCHANTREF-
Fehler-URL
/crefo_pay.htm?status=failure&merchantId=-MERCHANTID-&storeId=-STOREID-&orderId=-ORDERID-&paymentReference=-PAYMENTREFERENCE-&merchantReference=-MERCHANTREF-&paymentInstrumentUrl=-PIURL-
Beispiel:
https://www.muster-druckshop.de/crefo_pay.htm?status=failure&merchantId=-MERCHANTID-&storeId=-STOREID-&orderId=-ORDERID-&paymentReference=-PAYMENTREFERENCE-&merchantReference=-MERCHANTREF-&paymentInstrumentUrl=-PIURL-

Händlerbenachrichtungssystem

Image Added

Ebenfalls wichtig für die Kommunikation sind die hinterlegten Informationen unter Einstellungen → Händlerbenachrichtungssystem → Systembenachrichtigungen.

Dort fügen Sie folgenden Code einfach hinten an Ihre Shop-URL an:

Statusbenachrichtigungsziel-URL

/crefo_pay_status.htm
Beispiel:
https://www.muster-druckshop.de/crefo_pay_status.htm

Zahlungsbenachrichtigungsziel-URL

/crefo_pay_payment.htm
Beispiel:
https://www.muster-druckshop.de/crefo_pay_payment.htm

Anpassung des Zahlungsmodals in Ihrer Shopoptik

Image Added

Über die Crefopay-Administration können Sie unter Einstellungen → Shop-Details → Hosted Page Konfiguration Farbwerte für Ihren Shop hinterlegen.
Zudem können Sie beispielsweise Schriftgrößen, Schriftschnitte oder Schriftarten anpassen. So können Sie das Zahlungsmodal an Ihre Shopoptik und Wünsche anpassen.

Risikomanagement / Bonitätsprüfung

Image Added

Im Vorfeld nimmt Crefopay mit Ihnen Kontakt auf um mit Ihnen die Einstellungen Ihres Risikomanagements bzw. die Bonitätsoptionen zu besprechen.
Hierzu erhalten Sie von Crefopay eine umfangreiche Checkliste, mit der Sie Ihre Präferenzen bestimmen können.

Selbstverständlich erhalten Sie eine umfassende Beratung zu diesem Thema, falls Sie diese benötigen.

Sobald das Risikomanagement von Crefopay für Sie freigeschaltet wurde, finden Sie unter dem Menüpunkt "Risikomanagement" die Einstellungen für die Prüfung von Transaktionen.
Dort haben Sie folgende Möglichkeit

  • Manuelle Prüfung
    • Wählen Sie aus einer Übersicht aller Transaktionen eine gewünschte Transaktion aus
  • Limits 
    • Maximaler Bestellbetrag anhand von Kundenart, Risikoklasse, etc.
    • Anzahl zulässiger Karten pro Nutzer
  • Häufigkeitsprüfungen
  • Adressbasierte Prüfungen
    • Rechnungs- und Lieferadressenvergleich
    • Adressverifizierung
    • Vergleich kartenausgebendes Land - Lieferland

Eine umfangreiche Erklärung zum Thema Risikomanagement finden Sie unter: https://docs.crefopay.de/risk/de/


...


Sie haben Interesse am Crefopay-Modul? Wir schalten es gerne für Sie frei.

Melden Sie sich einfach per E-Mail (sales@lead-print.com) oder über das Ticketsystem (https://support.lead-print.com) bei uns!

Unser Consulting Specialist Marc Schrömbgens steht Ihnen telefonisch unter +49 (0) 215 448 091 0 zur Verfügung.
Wir bieten Ihnen auch kostenfreie Beratungstermine an: Wählen Sie einfach in unserem in unserem Kalender einen passenden Zeitpunkt für einen Informationstermin.